Lage

Als modernes Hotel in der Nähe der Radstrecke durch das Etschtal genießt das Hotel Sporting Trento eine ideale Lage, nur 1,5 km von der Ausfahrt der Autobahn A22 Trento Sud entfernt, an der Umgehungsstraße von Trient (Ausfahrt Nr. 4) und ganz in der Nähe des städtischen Sportparks mit dem Briamasco-Stadion, der Sporthalle Palatrento und dem Eislaufstadion Palaghiaccio gelegen.

Das Hotel ist außerdem ein perfekter Ausgangspunkt für Entdeckungsreisen durch das historische Zentrum von Trient (nur 1,5 km entfernt) und für einen Besuch des Muse, dem neuen Wissenschaftsmuseum, das nur 600 Meter entfernt und auch zu Fuß zu erreichen ist.

Die Krankenhäuser Santa Chiara und San Camillo liegen beide in einem Umkreis von 2 km vom Hotel entfernt.

Wie Sie uns erreichen

Mit dem Auto

Nach der Autobahnausfahrt Trento Sud auf die Umgehungsautobahn (Tangenziale di Trento) in Richtung Stadtzentrum. Die Stadtautobahn nach 1,5 Kilometern an der U4 (in Richtung Stadion/Krankenhaus) verlassen. Das Hotel Sporting ist bereits in Sichtweite und erreicht, nachdem Sie dem Kreisverkehr unter der Stattautobahn gefolgt sind.

Mit dem Zug

Der Bahnhof von Trient ist 2,5 Kilometer vom Hotel entfernt. Für den Transport stehen an der Piazza Dante vor dem Bahnhof Taxis oder Linienbusse (Linie 14, an Feiertagen Linie 12) zur Verfügung.

Mit dem Flugzeug

Der nächste Flughafen ist der Flughafen von Verona (93 km). Sie erreichen Trient über einen zum Zeitpunkt der Reservierung gebuchten (60-minütigen) Transfer oder mit dem Zug vom Bahnhof Verona bis Trient (Fahrtdauer 80 Minuten). Ab hier befolgen Sie die oben genannten Anweisungen.

Radstrecke durch das Etschtal

Sie verläuft auf einem geschützten Radweg durch das Etschtal von München bis Verona, vorbei an uralten Dörfchen, Wäldern und Obsthainen. Sie gehört zu den bei Radfahrtouristen beliebtesten Strecken, die es mit dem Fahrrad zu bewältigen gilt. Der Zugang zur Radstrecke ist nur 500 Meter vom Hotel Sporting Trento entfernt, die Strecke selbst führt in 50 Metern Entfernung am Hotel vorbei.


Ereignisse in Trient